Retouren & Reklamationen

Reklamationen:


Sie haben an Ihrer Lieferung einen Transportschaden oder einen anderen Fehler (z.B. falsche Menge, falsche Artikel etc.) festgestellt? Dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • WICHTIG: Lassen Sie Transportschäden sofort bei Anlieferung vom Spediteur auf dem Lieferschein quittieren
  • machen Sie Fotos von der Palette / dem Paket und dem Schaden
  • prüfen Sie die Ware, ob diese wirklich beschädigt ist oder lediglich ein Verpackungsschaden vorliegt
  • reichen Sie uns Ihre Reklamation, inkl. Fotos der beschädigten Ware, per E-Mail ein
  • wir bearbeiten Ihre Reklamation umgehend und setzen uns bezüglich der Abwicklung mit Ihnen in Verbindung

Retouren:


Sie möchten Ihre Bestellung widerrufen (nur als Privatkunde möglich) und diese an uns zurücksenden? Dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen, ab Lieferdatum, Ihren Widerruf per E-Mail
  • bitte beachten Sie, dass nur der Widerruf einer kompletten Bestellung möglich ist. Die Rücksendung von Teilmengen, zum Beispiel einzelner Pakete, ist nicht möglich
  • wir melden uns bei Ihnen und bestätigen Ihnen Eingang & Freigabe Ihres Widerrufs
  • WICHTIG: Alle Retouren MÜSSEN an unser Retourenlager zurückgesandt werden. Sollte Ihre Ware noch nicht bei Ihnen angekommen sein, verweigern Sie bitte in keinem Fall die Annahme der Lieferung, da die Ware dann, unter Umständen, an den Hersteller zurück gesendet wird, welcher widerrum hohe Kosten für die Rücknahme und Einlagerung erhebt. Diese Kosten müssen wir in dem Falle leider an Sie durchberechnen. Daher nehmen Sie die Ware bitte an und senden Sie diese dann separat, an unser Retourenlager, zurück.
  • verpacken Sie die Ware sicher und gut geschützt (Kantenschutz, Folie, Zurrband) auf einer Palette und senden diese, mit einem Transportdienstleister Ihrer Wahl, an uns zurück
  • nach Eingang und Prüfung der Ware auf Vollständigkeit und Unversehrtheit, erhalten Sie die Gutschrift für Ihre Rücksendung
  • wir bitten um Verständnis, dass wir für Schäden beim Rücktransport, welche aufgrund unzureichender Verpackung entstehen, leider nicht aufkommen können

Kosten von Retouren:


  • bei Retouren aufgrund von Widerruf tragen Sie die Rücksendekosten
  • liegt ein Produktmangel oder Fehler unsererseits vor, ist die Rücksendung für Sie natürlich kostenfrei