Filtern

Bodenschutzmatten für Teppichböden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Die Florhöhe eines Teppichs oder Teppichbodens entscheidet darüber, welche Teppichschutzmatte die richtige ist. Wenn Ihnen dieses Maß nicht bekannt ist und auch kein technisches Datenblatt mehr vorliegt, können Sie wie folgt vorgehen, um die Höhe des Flors zu bestimmen: 1. Nehmen Sie eine standardmäßige Büroklammer und öffnen Sie diese, sodass ein Drahtende gerade absteht. 2. Stecken Sie dieses Ende senkrecht durch Flor und Rücken Ihrer Teppichware, bis der Untergrund erreicht ist. 3. Halten Sie die Büroklammer so, dass eine Fingerspitze darauf den Flor berührt. 4. Ziehen Sie die Büroklammer heraus und nutzen Sie nun ein Maßband oder einen Zollstock, um den Abstand zwischen der Fingerspitze und dem Drahtende zu messen. Der ermittelte Wert entspricht der Florhöhe. Teppichböden mit einer Florhöhe bis 6 mm sind niederflorig, bis 12 mm mittelflorig und über 12 mm hochflorig.